Lumberjack

Lumberjack Bigband Göppingen

Was passierte 2007?

  • Neujahrskonzert der LJBB am 07.01.2007 in der ausverkauften „Neuen Marienkirche“ in Süssen mit Annette Frank und dem Titel „Oh happy day“ – man gewinnt bei einem begeisterten Konzert mit viel neuen Titelns viele neue Fans und eine Wiederholung 2008 ist in Aussicht…
  • Eine von der LJBB nie gehörte musikalische Leistung erleben Besucher, New York Voices und Vokal Total am 10.3.2007 im Uditorium in Uhingen beim Konzert mit den beiden Vokalformationen – das weltweit führende amerikanische Gesangsensemble „New York Voices“ waren so begeistert vom Auftritt, dass eine Fortsetzung 2008 sicher scheint
    (Zitat D.Meader (NYV): „New York Voices had a blast working with the Lumberjack Big Band in Uhingen in March. The ensemble really impressed us with their musicianship and hard work“)
  • Am 22.04. gastiert BigBand-Guru Peter Herbolzheimer zusammen mit einem Gesangsensemble des Bundesjazzorchesters (Alexandra Gruber, Sonja Freitag, Barbara Bürkle, Matthias Knoche, Peter Thoma) beim „Fat men“-Boogie-Konzert in der Volksbank Göppingen, die den vorausgehenden Workshop auch unterstützen. Das Konzert gehört zweifellos zu den abwechslungsreichsten Programmen, was die Band jemals auf die Beine stellt und das Publikum reagiert entsprechend euphorisch
  • Konzert der Subject Bigband beim 2.Göppinger Kinderzirkusfestival in der Neuen Mitte Göppingen zusammen mit dem hochambitionierten Hamburger Ensemble „Tim Rodig 5“ – ein Konzert das die Erwartungen bei der Band, der Combo und dem Publikum weit übertrifft.
  • Vorausgeht ein 3-tägiger Workshop in der Walther-Hensel-Schule Göppingen zur Erarbeitung dieses ca. 2-stündigen Konzertprogramms mit instrumentalen und vokalen Stücken.
  • Der 3-tägige Schlagzeug-Workshop mit einem der weltbesten Drummer – John Riley – gehört sicherlich zu den besten Workshop-Erfahrungen, die die Band je machen durfte – und auch das öffentliche Workshop-Abschlußkonzert bei der Firma Lambert (Stauferpark) kommt beim zahlreich erscheinenden Publikum bestens an, da auch mal die überaus konzentrierte Probenarbeit der Band beobachtet werden kann
  • Am 16.Juni 2007 läuft die Lumberjack Bigband zusammen mit ihrer Nachwuchsformation Subject Bigband als Marching-Band bereits zum dritten mal beim Göppinger Maientag mit und begeistert die ca. 10.000 Zuschauer in der Göppinger Innenstadt
  • Vorbereitungswochenende für die Sommer-Projekte 2007 (Piaf, Brecker, Kuhn, Tarte) vom 6. bis 8.Juli 2007 wieder dabei für die intensive Brecker-Vorbereitung: der Schlagzeuger John Riley
  • Von einer völlig anderen und beeindruckenden Seite erlebt man eine Combo der Lumberjack BigBand (Dr, Bass, Klavier, 2 Sax (mit Klarinette), 2 Trompeten, Posaune) ergänzt durch die chansontypischen Instrumente Geige (Kirsty Hilton vom Radiosinfonie-Orchester des Bayerischen Rundfunks) und Akkordeon bei der Vorstellung: „Piaf, die Suche nach Liebe“ mit Asita Djavadi als ideale Edith Piaf-Darstellerin die Combo glänzt nach Aussage der Presse mit einer überragenden, gefühlvollen Begleitung wiederholt wird diese Produktion wahrscheinlich 2008 in Lichtensteig/Schweiz, bei der Partnergemeinde der Gemeinde Adelberg.„Aus Sicht der Band“ – -> hier klicken
  • Eine musikalisch sensationelle Leistung bringt die Lumberjack Bigband am 20.7.2007 bei den 1.Lambert-Jazz-Open im Stauferpark mit dem Grammypreisträger und Trompeter Randy Brecker. Nie hat die Band komplexere und kompliziertere Arrangements auf diesem Niveau und in der Dichte gespielt, wie an diesem Abend. Das ausverkaufte Konzert auf dem Firmengelände der Firma Lambert GmbH kommt bei allen Gästen bestens an und wird 2008 sicherlich eine Fortsetzung finden. Weitere Glanzpunkte des Konzertes sind die Gäste Andy Haderer (tr) und Annette Frank (voc). Konzertbilder: hier
  • Auftritt der Lumberjack BigBand am 21.7.07 beim Stadtfest in Donzdorf (im Fohlenhof) mit der Sängerin Annette Frank
  • Eines der entspanntesten und erfolgreichsten Konzerte 2007 spielt die LJBB bei der Jazzmatinée am 29.07.2007 mit Paul Kuhn und Caro Kiesewetter (voc) in Jagsthausen bei den Burgfestspielen. Das Konzert kommt beim Publikum bestens an und erst nach zweimaligen „standing-ovations“ dürfen die Musiker, Paul Kuhn und Caro Kiesewetter die Bühne im Burginnenhof verlassen. Musikalisch auf allerhöchstem Anspruch musizieren die Musiker unterstützt durch den Drummer von Paul Kuhn Willy Ketzer.“Aus Sicht der Band“ -> hier klicken
    Impressionen –> hier klicken
  • Auftritt der Lumberjack BigBand am 29.7.07. abends zum Abschluss des zehnten Fest im Park (Oberhofenanlage), wo die Band zusammen mit Annette Frank als Jubiläumsband das Fest beschließt. Beste Stimmung bei Band und Publikum und tolle Atmosphäre – trotz schlechter Witterung.
  • Sensationelles Konzert „That’s life“ am 04.08.2007 bei der Reithallengala in Herbrechtingen-Bolheim mit Musicalstar Kevin Tarte. Selten erlebte die Band positivere Reaktionen im Konzert und danach als feed-back. Eine Wiederholung ist so gut wie sicher und eine CD zusammen mit Tarte mehr als ein Gerücht – der Spagat von Musical und Bigband-Sound klappte vorzüglich.  „Aus Sicht der Band“ – hier klicken
  • Am 7. und 8.10. eröffnet die Lumberjack Bigband bereits zum vierten Mal die NWZ-Aktion „Gute Taten“, wie 2006 mit einem Doppelkonzert und dem „Power from Norway“-Programm mit Sängerin Wencke Myhre und dem norwegischen Trompeter Frank Brodahl – ein überaus abwechslungsreiches Programm von Jazzstücken über Revue-Musik und Popmusik der 60-er und 70-er Jahre bis hin zum Schlager („Knallrotes Gummiboot“) – 2200 Besucher an 2 Tagen sind völlig aus dem Häuschen und feiern ihre Band und die Gäste in der Göppinger Stadthalle. mehr Impressionen: hier,  „Aus Sicht der Band“ – hier klicken
  • Sinatra-Gala mit Wolfgang Seljé in der FILharmonie in Filderstadt am 12.10.2007 – ein abwechslungsreich zusammengestelltes Programm kommt beim Publikum bestens an
  • Eine sensationelle Bandleistung erleben die zahlreichen Besucher in der Eislinger Stadthalle am 25.11. beim „just instrumental“-Konzert mit den perfekt passenden Gästen Andreas Haderer (tr) und Steffen Weber (ts) – das Konzertprogramm zählt sicher zu dem schwersten, was die Band je gespielt hat – die Leistung und die Stimmung waren selten besser – die Band beweist, dass sie weit mehr ist, als eine gute Begleitband für Vokalisten. „Just Instrumental“ – Impressionen -> hier klicken
  • Stimmungsvolles Doppelkonzert der Lumberjack Bigband am 26.12.2007 in der Oberhofenkirche Göppingen beim Weihnachtsgottesdienst mit Pfarrer Weidle und dem Konzerttitel: „It’s cold outside“ – mit dabei und wie immer sehr überzeugend: Annette Frank sowie der Celebration-Chor aus Eislingen unter der Leitung von Johannes Frühbauer – das Konzert wird vom SWR Stuttgart für einen Beitrag in der Landesschau am selben Abend aufgezeichnet. Impressionen -> hier klicken
Teilen:
Fenster schließen

CD Release Live from the Lambert Jazz Open | Zum CD Booklet

17 € * zzgl. Versand

Vorbestellung (€ 17,-/CD zzgl. Versandkosten) per E-Mail an a.eissele@lumberjack.de (unter Angabe des Namens, der Anschrift und der Anzahl der Cd's)

Öffne Fenster
Fenster schließen

CD Release Lumberjack Bigband plays the music "under the mirrorball" | Zum CD Booklet

17 € * zzgl. Versand
Zum Video auf Youtube

Vorbestellung (€ 17,-/CD zzgl. Versandkosten) per E-Mail an a.eissele@lumberjack.de (unter Angabe des Namens, der Anschrift und der Anzahl der Cd's)

Öffne Fenster